Schlagwort-Archive: Yoshiyuki Sadamoto

Neon Gene­sis Evan­ge­lion Manga lan­det auf Platz 11 der Man­ga­r­ang­liste von Carl­sen (Februar)

Carlsen Manga

Seit eini­gen Tagen sind nun schon die Ver­kaufs­rang­lis­ten der Carl­sen Man­gas für den Monat Februar, der Monat in dem der zwölfte Neon Gene­sis Evan­ge­lion Band erschien, online. Der zwölfte Band der Man­ga­reihe hat mit sei­nem elf­ten Platz nur knapp den Ein­zug unter die zehn meist­ver­kauf­tes­ten Man­gas ver­passt. Im Jahr 2008 war der Manga übri­gens auf Platz 13 der Man­ga­jah­res­rang­liste… Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Deutschland, Manga | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Scans (Raws) von Kapi­tel 84 „Cal­ling” („Rufen”) (Teil 1) SPOILER

young_ace_2011-05_035

Eigent­lich wollte ich die Scans schon vor eini­gen Tagen online stel­len, aller­dings habe ich mir die letz­ten Tage eine kleine Arbeits­pause gegönnt. Nun könnt ihr auch die Bil­der anschauen, da man sich so das Gesche­hen bes­ser vor­stel­len kann, die Über­set­zung habe ich noch­mal unter die Bil­der einge­fügt, damit ihr den Text der Bil­der auch ver­ste­hen könnt. Die Bil­der wer­den selbst­ver­ständ­lich nur solange online sein, bis Carl­sen ankün­digt den 13. Band lizen­ziert zu haben. Wer Fan­subs schaut, kennt die­sen Kodex… Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Japan, Manga | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kapi­tel 84 „Cal­ling” („Rufen”) (Teil 1) auf Deutsch übersetzt

Seit dem 4. April ist das 84. Kapi­tel des Neon Gene­sis Evan­ge­lion Man­gas drau­ßen. Seit ges­tern gibt es eine eng­li­sche Über­set­zung und heute legen wir mit der deut­schen Über­set­zung nach. Das Kapi­tel ist bis jetzt nur teil­weise ver­öf­fent­licht wur­den und ist daher auch rela­tiv spoiler­frei. Wer wis­sen möchte wie es wei­ter­geht… Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Japan, Manga | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Evan­ge­lion Man­ga­füh­rer erschienen

Evangelion Mangaführer

Heute erscheint in Japan der offi­zi­elle Evan­ge­lion Man­ga­füh­rer im Kado­kawa Ver­lag (dort erscheint auch Young Ace) von Yoshiyuki Sada­moto. Das 171 Sei­ten dicke Buch beinhal­tet Manu­skripte und Kom­men­tare des Autors sowie Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zu den Cha­rak­te­ren und der Hand­lung. Das Buch ent­hält sowohl Farb­sei­ten als auch schwarz weiße Sei­ten. Der Preis des Man­ga­füh­rers beträgt 683 Yen (5,71 €). Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Japan, Manga | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Evan­ge­lion 2.22 heute in Ame­rika erschie­nen, mor­gen dann auch in Groß­bri­ta­nien erhältlich

evangelion

Lange muss­ten die US-Amerikaner auf die­sen Tag war­ten. Doch nun ist Evan­ge­lion 2.22 auch bei ihnen in syn­chro­ni­sier­ter Fas­sung auf DVD und Blu-ray erschie­nen. Die Bri­ten hin­ge­gen müs­sen noch einen Tag län­ger war­ten bis der Film auch bei ihnen im Han­del zu erwe­ben ist. Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Anime, International | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neon Gene­sis Evan­ge­lion Son­der­aus­gabe erschienen

Sonderausgabe des 1. Bandes

Ab heute ist die Neon Gene­sis Evan­ge­lion Son­der­aus­gabe des 1. Ban­des bei Carl­sen erschie­nen. Der Preis beträgt nur 1,95€, die Chance für alle, wel­che den Band noch nicht besit­zen. Anlass des Gan­zen ist die Tat­sa­che, dass seit 20 Jah­ren Man­gas ver­öf­fent­licht wer­den. Für wei­tere Infor­ma­tio­nen über die ganze Aktion:20 Jahre Manga bei Carl­sen – Neon Gene­sis Evan­ge­lion Manga Band 1 Son­der­aus­gabe (18.03.) für 1,95€ Das ein­zige gewöh­nungs­be­dürf­tige an die­ser Aus­gabe ist das geän­derte Titel­blatt, was mei­ner Mei­nung nach nicht so schön wie das nor­male aus­sieht, da hätte sich Carl­sen durch­aus etwas mehr Mühe geben kön­nen. Des Wei­te­ren wurde eine Face­book­seite extra … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Deutschland, Manga | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neu: Hideaki Anno und Yoshiyuki Sada­moto haben über­lebt! Zusatz: Kri­tik eini­ger Anime- und Mangafans

End­lich kann ich fol­gen­den Satz schrei­ben: Hideaki Anno lebt! Nach­dem in den letz­ten Tagen öfters berich­tet wurde, dass Hideaki Anno offi­zi­ell ver­misst werde oder sogar tot sei, bestä­ti­gen nun einige Manga- und Ani­me­sei­ten aus Spa­nien, ein Land in dem die japa­ni­sche Popu­lär­kul­tur beliebt ist, dass Hideaki Anno defi­ni­tiv über­lebt hat. Zudem hat Anno Hideaki einen Tweet beim offi­zi­el­len Twit­ter­konto von Khara geschrie­ben. Yoshiyuki Sada­mo­tos Über­le­ben wurde jetzt genau von der sel­ben Quelle bestä­tigt, wel­che sich bes­ser als glaub­wür­dig erwie­sen hat. Bei aller Freude über das bestä­tigte Über­le­ben Annos und Sada­mo­tos sollte man jedoch nicht die Opfer in Japan ver­ges­sen. Lei­der erlebe … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Japan | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Evan­ge­lion 2.22, Gainax/Khara, Hideaki Anno jeweils nomi­niert für die AnimaniA-Awards 2011

Award

In die­sem Jahr fin­den die AnimaniA-Awards bereits zum 6. Mal statt, dies­mal ist auch Neon Gene­sis Evan­ge­lion wie­der mit von der Par­tie und zwar gleich in drei­fa­cher Aus­füh­rung: Evan­ge­lion 2.22 you can (not) advance (#13) ist als „bes­ter Movie” nomi­niert, hier muss sich der Film gegen Kon­kur­ren­ten, wie den 13. Detek­tiv Conan Film oder der Ver­fil­mung des Manga Klas­si­kers Astro Boy geschrie­ben von Osamu Tezuka, durch­set­zen. Auch die bei­den Stu­dios Gai­nax bzw. Khara (#25), wel­che für die Ani­ma­tio­nen von Evan­ge­lion 2.22 zustän­dig waren, sind in der Rubrik „bes­tes Stu­dio” nomi­niert. Auch hier war­ten bekannte Namen als Kon­kur­ren­ten auf, so sind … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Anime, Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
Seite 2 von 31 23